Smilzo: ein besonderer Hund sucht besondere Menschen! 💚

Smilzo lebt nun schon seit einiger Zeit bei „Un Cane per Amico“. Leider wird der tolle Kerl immer wieder ĂŒbersehen!

Smilzos Geschichte

Smilzo wurde Anfang 2019 von der Straße gerettet. Er wurde sehr abgemagert und Ă€ngstlich gefunden. Seine Augen waren traurig und erschöpft. Smilzo wollte den Kampf fĂŒr das Leben eigentlich schon aufgeben. Er hatte bereits zu viel erlebt.  Aber zum GlĂŒck wurde er gefunden und sofort medizinisch versorgt.

Smilzo heute und seine Freundlichkeit

An der Leine lĂ€uft der kleine Kerl bereits sehr gut und er liebt SpaziergĂ€nge. Diese sollten aber nicht allzu lang sein. Dazu gleich mehr. Bei den SpaziergĂ€ngen orientiert er sich an den Menschen mit dem er unterwegs ist. Überhaupt scheint er Menschen, trotz all seiner Vergangenheit sehr gerne zu haben. Er liebt es gestreichelt zu werden und er kuschelt unglaublich gern und ausdauernd. In solchen Momenten wird aus dem tapferen Kerl ein kleiner Softi. Auch fremde Personen werden fröhlich von ihm begrĂŒĂŸt und zum Streicheln aufgefordert.

Krankheit von Smilzo

Tja, wo ist jetzt der Haken? Eigentlich gibt es keinen Haken aber Smilzo ist leider krank. Er ist Leishmaniose positiv. Das ist leider nicht alles, er hat auch einen angeborenen Megaösophagus.

WAS IST EIN MEGAÖSOPHAGUS BEIM HUND?

Der Megaösophagus beim Hund ist eine Erkrankung, bei der die Speiseröhre (Ösophagus) des Tieres krankhaft erweitert ist. Normalerweise ist der muskulöse Ösophagus des Hundes zusammengezogen – beim Megaösophagus hingegen befindet sich Luft in der Speiseröhre, die somit weiter ist als normal. Durch diese Erweiterung ist es fĂŒr das Tier oft problematisch, zu schlucken und sein Futter aufzunehmen. Quelle: http://www.tiermedizinportal.de

Es gibt aber glĂŒcklicherweise ein paar einfache Tricks, die es Smilzo ermöglichen normal zu fressen. So bekommt er sein Futter immer erhöht verabreicht. Dies ermöglicht es ihm einfacher die Nahrung aufzunehmen und zu schlucken.

Besonderes Futter und Zuhause gesucht

Smilzo bekommt außerdem Baby Nahrung und er braucht beim Fressen seine Ruhe.

Er ist deshalb auf der Suche nach einem ruhigen Zuhause bei Menschen, die ihn pflegen können und wo sein großes BedĂŒrfnis nach Streicheleinheiten abgedeckt wird.

Smilzo hat leider viel UnglĂŒck im Leben gehabt. Er wurde auch schon mal vermittelt aber nach kurze Zeit wurde er zurĂŒck gegeben wegen seiner bekannten Krankheiten.

Aber wer weiß vielleicht gibt es doch irgendwo einen Menschen mit einem großen Herz, der dem kleinen Kerl eine Chance geben möchte – denn die hat er verdient und er braucht Ihre Hilfe! đŸ¶đŸ€

One thought on “Smilzo: ein besonderer Hund sucht besondere Menschen! 💚”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.