Aktuelles

Kein Lamm zu Ostern !

Lamm gehört zu Ostern – das ist Tradition. Was für eine Tradition eigentlich? Im christlichen Glauben steht das Lamm Gottes für Jesus Christus und die Bibel beschreibt das Lamm als traditionelles Opfertier. Heutzutage spielt dies aber kaum noch eine Rolle aber dennoch ist das Lamm mit dem Osterfest verbunden.

Da in Deutschland die Lammfleischproduktion nicht den Bedarf decken kann, wird gerade zu ostern Lamm aus dem Ausland importiert. Insbesondere aus Neuseeland, Großbritannien und China.

mehr lesen

Spenden und 10% extra

Betterplace hat aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation den Betterpalce-Soli ausgerufen und gibt zu jeder Einzelspende 10% dazu! Also Liebe Unterstützer schnell sein und spenden, denn der Topf dafür ist auf 150.000€ weltweit begrenzt. Die Aktion geht zwar bis Ende April, aber wenn die 150.000 vorher aufgrbaucht sind, endet die Aktion!

Auf Betterplace findet ihr uns hier.

mehr lesen

Smilzo: ein besonderer Hund sucht besondere Menschen! 💚

Smilzo lebt nun schon seit einiger Zeit bei „Un Cane per Amico“. Leider wird der tolle Kerl immer wieder übersehen!

Smilzos Geschichte

Smilzo wurde Anfang 2019 von der Straße gerettet. Er wurde sehr abgemagert und ängstlich gefunden. Seine Augen waren traurig und erschöpft. Smilzo wollte den Kampf für das Leben eigentlich schon aufgeben. Er hatte bereits zu viel erlebt.  Aber zum Glück wurde er gefunden und sofort medizinisch versorgt.

mehr lesen

Dringend Hilfe benötigt – Jetzt Spenden

Dringend Hilfe benötigt – Jetzt Spenden für Straßenhunde. Unser Partnerverein „Un cane per Amico“ ruft nach Unterstützung.

Aktuelle Situation in Italien

Die Straßenhunde in Italien benötigen Ihre Hilfe. Die Situation in ganz Italien ist durch COVID-19 massiv eingeschränkt. Durch die Ausgangssperre können die Vereinsmitglieder nur einmal am Tag zu den Hunden. Hier schaffen sie nur das nötigste. Die erheblichen Einschränkungen des öffentlichen Lebens führen auch zu Verzögerungen bei der Vermittlung der Hunde. Das hat zur Folge, dass andere Hunde nicht aufgenommen werden können. Weil der Platz für sie nicht ausreicht.

mehr lesen